Seiner selbst sicher zu sein macht aufrecht, gelassen, souverän.

Else Pannek

Kommunikationsseminare für souveränes Auftreten

  • Souverän auftreten mit Körpersprache und Stimme
  • Quellen des Selbst-Bewusst-Sein
  • Souverän bei Herausforderungen und Konflikten
  • Souverän reagieren auf rechte und sexistische Sprüche
  • alltagstaugliche geschlechtergerechte Sprache

Termine

  • Women Up!
    Führungskräftetraining für Frauen in Verantwortung
     
  • Nein sagen - Grenzen setzen
    Frauenakademie Ulm im Sommersemester 2024
     
  • Souverän mit Einwänden umgehen
    GEW Südbaden online am 14.06.2024, Infos hier
     
  • Stand.Punkt vertreten
    Seminar des Universitätsklinikum Freiburg am 5. und 6. August 2024

 

 

Man muss an das glauben, was man tut - und ab und zu etwas aufmüpfig sein.

Hildegard Knef

Souverän auftreten mit Körpersprache und Stimme

Kommunikation wirkt überwiegend durch die Körpersprache und den Tonfall und weniger durch den Inhalt des Gesagten.

Die Teilnehmenden in diesen Seminaren erfahren "am eigenen Leib", WIE sie etwas sagen, um andere zu überzeugen und in schwierigen Situationen souverän zu wirken.

Seminarinhalte:

  • Selbstwahrnehmung: Wie sieht selbstbewusste Körpersprache aus?
  • Haltung zeigen: Körpersprache bewusst einsetzen
  • Per Son(are): durch Töne (Stimme) authentisch auftreten
  • Meinen Stand.punkt einnehmen: zahlreiche Übungen zum Sitzen, Gehen, Stehen

Selbst-Bewusst-Sein

Hässliches Entlein oder stolzer Schwan? Oder weder noch?

Ich bin ich, und ich bin ok!

Selbst-Bewusst-Sein heißt mir meiner Selbst bewusst sein, mich kennenlernen, mich akzeptieren, mich lieben. Mit Reflexionsübungen, Feedback, Austausch und Meditationen kommen Sie Ihrem Selbst auf die Spur.

Seminarinhalte:

  • Einflussfaktoren des Selbstwertgefühls nach Vera Birkenbihl
  • Glaubenssätze überprüfen
  • Möglichkeiten zur Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Selbstbetrachtung mit Feedback: Meine Stärken wahrnehmen
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten entdecken

Souverän in Konfliktsituationen

Die Teilnehmenden in dieser Seminarform lernen einen konstruktiven Umgang mit Konflikten.

Im Seminar werden Handwerkszeuge für Konfliktgespräche vorgestellt und ausprobiert. Teamübungen helfen dabei, Konfliktursachen zu erkennen und unnötige Streits zu vermeiden. Gleichzeitig versuchen wir die Angst vor Auseinandersetzungen zu verlieren, indem wir üben klar unseren eigenen Stand.punkt zu vertreten.

Inhalte:

  • Ursachen von Konflikten
  • Umgang mit Konflikten
  • Konfliktgespräche führen
  • Unnötige Konflikte vermeiden

Datenschutz-Einstellungen

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies die die Ihnen Services ermöglichen, die von externen Anbietern angeboten werden, wie z.B. YouTube oder Google Maps. Rechtsgrundlage ist hier Art. 6 DSGVO (1) a.

Bitte beachten Sie, dass abhängig Ihrer Einstellungen einige Funktionen ggf. nicht zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung